Wieder in Dithmarschen

Veröffentlicht auf von Onlinetherapeut

Seit heut Nachmittag gegen fünf bin ich wieder zu hause. Es ist schön. Die Woche Fortbildung ging wie im Flug vorüber, was andere Teilnehmer ebenso empfanden. Lag wahrscheinlich am Inhalt und der entspannten Atmosphäre. Das dies ein Kurs für schon recht fortgeschrittene Craniosacral-Therapeuten war, spürte man in den Arbeitsgruppen und auch bei den Einzelbehandlungen. Ich konnte, neben neuen Techniken auch viele neue Ansatzpunkte und Anregungen, die mich als Mensch und Therapeut betreffen, mitnehmen.
Es gibt ja noch einen zweiten Teil der Fortbildung "Somato Emotionale Entspannung". Mal sehen, wann ich diesen in Angriff nehme. Erstmal versuche ich das neue Wissen in meine Behandlungen zu integrieren.

Veröffentlicht in Gesundheit

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post